I Giardini La Mortella, Ischia

Die Gärten „La Mortella“ befinden sich an der Nordwestküste der italienischen Insel Ischia, die man von Neapel aus in ca. 75 Fährminuten erreicht. Hoch über der Hafenstadt Forio gelegen, bieten die Gärten eine tropische Gartenlandschaft mit einer Vielzahl exotischer Pflanzen. Auf verschiedenen Ebenen angelegt, führen viele steile Treppen auf teilweise verschlungenen Pfaden quer durch den 2 Hektar großen Park mit über 3.000 verschiedenen Pflanzen.

www.lamortella.org